Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Der Kreistag des Ortenaukreises tagt am kommenden Dienstag im großen Sitzungssaal des Landratsamtes

Am Dienstag, 8. November 2022, um 14 Uhr kommt der Kreistag des Ortenaukreises zu einer öffentlichen Sitzung im großen Sitzungssaal im Landratsamt, Badstraße 20, in Offenburg zusammen.

Die Verwaltung bringt den Entwurf des Haushaltsplanes für die Haushaltsjahre 2023/2024 ein. Außerdem berät der Kreistag die Umwandlung des Eigenbetriebs Ortenau Klinikum in eine gemeinnützige Kommunalanstalt des öffentlichen Rechts und stimmt über die Umwandlung der Betriebsstelle Ettenheim zum „Zentrum für Gesundheit Ettenheim“ sowie über den Abschluss des Städtebaulichen Vertrags dazu ab.

Auf der Tagesordnung stehen weiter die Einführung des Landesweiten Jugendtickets und die Vorstellung des Sozialberichts 2021 durch die Verwaltung. Außerdem beschließt der Kreistag über das Ausscheiden von Kreisrat Marc Sebastian Neff (AfD) aus dem Kreistag und das Nachrücken von Knut Weißenrieder sowie über die Berufung der „externen Expertin“ Annette Schwarzburg als Vertreterin der Familien in den Unterausschuss „Gesamtstrategie Ländlicher Raum“.

Die Unterlagen zu den Themen sind vor der Sitzung auf der Internetseite https://kreistag.ortenaukreis.de/termine abrufbar.