Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

»Lieblingsplätze in der Ortenau« - wer schießt die schönsten Fotos?

Beim diesjährigen Fotowettbewerb des Ortenaukreises werden wieder besondere Motive aus der Region gesucht

Am Montag, 4. Juli, startet die Tourismusabteilung des Ortenaukreises bereits ihren fünften Fotowettbewerb. „Die Ortenau ist ein paradiesisches Fleckchen Erde. Die facettenreiche Natur- und Kulturlandschaft gepaart mit kulinarischem Hochgenuss und vielseitigen Attraktionen machen sie für Gäste und Einheimische zu einer liebens- und lebenswerten Region, die auch eine einmalige Kulisse für traumhafte Fotos bietet“, so Landrat Frank Scherer. Um diese einzigartigen Motive festzuhalten und auch für das Tourismusmarketing der Ortenau zu nutzen, sucht der Ortenaukreis in diesen Sommer die „Lieblingsplätze in der Ortenau“. Private Fotoliebhaber oder professionelle Fotografen, Ortenauer oder Gäste können Aufnahmen ihrer Lieblingsplätze im Ortenaukreis einreichen.

„Auch in diesem Jahr bleibt der Trend zum Urlaub in der Heimat bestehen“, erklärt Josefa Biegert von der Tourismusabteilung im Landratsamt. „Viele nutzen das touristische Angebot und die unzähligen Möglichkeiten, die unsere Landschaft bietet, und erkunden zusammen mit Freunden oder der Familie die Ortenau. Dabei werden bei Tagesausflügen ganz neue Flecken entdeckt, aber oftmals führt man ortsfremde Freunde oder Bekannte doch wieder an die Lieblingsplätze in der Region“, fährt Biegert fort. Um diese besonderen Orte und Plätze im Bild festzuhalten, schreibt die Tourismusabteilung des Ortenaukreises ihren diesjährigen Fotowettbewerb unter dem Motto „Lieblingsplätze in der Ortenau“ aus. Motive können beispielsweise Landschaften, Sehenswürdigkeiten oder kulturelle Stätten, aber auch Orte der Ruhe und Erholung, Parks, Gärten oder Aussichtspunkte sein.

Bis zum 14. September 2022 können die schönsten Plätze der Ortenau über die Tourismuswebsite (www.ortenau-tourismus.de/fotowettbewerb) eingereicht werden. Die besten Fotos werden von einer unabhängigen Jury aus Vertretern des Kultur- und Bildungsausschusses sowie Mitarbeitern der Tourismus- und Pressestelle des Landratsamts prämiert. Die Siegerfotos werden auf der Tourismuswebsite, in Printmedien, in der Presse und auf den Social-Media-Kanälen des Ortenaukreises veröffentlicht. „Mitmachen lohnt sich, den Gewinnern winken attraktive Preise aus der Region“, so Biegert. Die besten fünf Gewinner erhalten ein Weinpräsent vom Weingut Schloss Ortenberg sowie Tickets für Freizeitangebote im Ortenaukreis.

Ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen sind auf der Tourismuswebsite abrufbar. Fragen beantwortet die Tourismusabteilung unter Telefon 0781 805 1727 oder unter der E-Mail-Adresse tourismus@ortenaukreis.de.