Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Sehbehinderung und Augenerkrankungen ist offen für neue Mitglieder

Die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Sehbehinderung und Augenerkrankungen freut sich über weitere Mitglieder. Die Gruppe wurde im April 2022 gegründet und ist offen für Menschen mit Sehbehinderungen und den Diagnosen AMD, Glaukom und anderen Augenerkrankungen. Gemeinsam sollen Strategien zum Umgang mit der Sehbehinderung erarbeitet werden. Praktische Übungen und Informationsaustausch stehen dabei im Mittelpunkt. Die Treffen finden monatlich statt. Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 9. Juni 2022, im Billetschen Schlösschen in der Stegermattstraße 24 in Offenburg.

Interessierte erhalten weitere Informationen bei der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen beim Landratsamt Ortenaukreis unter Tel 0781 805 9771.