Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Halbseitige Sperrung des Hornbergtunnels am Donnerstagmorgen

Aufgrund eines beschädigten Schachts muss der Hornbergtunnel im Zuge der Bundesstraße 33 am Donnerstag, 10. Dezember, von 9 Uhr bis voraussichtlich 12 Uhr halbseitig gesperrt werden. Für die Erneuerung des Schachts wird der von Triberg kommende Verkehr durch Hornberg umgeleitet. Der Verkehr aus Gutach in Richtung Triberg kann den Hornbergtunnel wie gewohnt passieren. Das Straßenbauamt bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Beeinträchtigungen.