Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Zum Ende des Polizeieinsatzes in Oppenau: Landrat Frank Scherer spricht allen Beteiligten großen Dank und Anerkennung aus

Statement von Landrat Frank Scherer zur Festnahme des Tatverdächtigen Yves Rausch in Oppenau-Ramsbach: „Ich bin erleichtert und sehr dankbar, dass der Großeinsatz in Oppenau, der die Bürger im Renchtal und in der ganzen Ortenau in den letzten Tagen intensiv beschäftigt und verunsichert hat, ein gutes Ende gefunden hat und vor allen Dingen niemand gravierende gesundheitliche Schäden davongetragen hat. Mein besonderer Dank und meine Anerkennung gilt allen eingesetzten Polizeikräften, stellvertretend Herrn Polizeipräsidenten Reinhard Renter sowie seinem Vizepräsidenten und Einsatzleiter Jürgen Rieger, der Staatsanwaltschaft Offenburg mit Herrn Dr. Herwig Schäfer an der Spitze, der Stadt Oppenau mit Herrn Bürgermeister Uwe Gaiser sowie allen Einsatzkräften und Helfern von Feuerwehr, Bergwacht, DRK und THW sowie den Revierförstern von Oppenau, meinem Amt für Waldwirtschaft und von ForstBW. Sie alle haben es in einer großartigen Gemeinschaftsleistung, mit unerschöpflichem Engagement und der notwendigen Besonnenheit geschafft, einen der größten Einsätze im Ortenaukreis zu meistern und den Tatverdächtigen zu fassen.“

 

17.07.2020