Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau

Sammelstelle für Problemstoffe bei der Firma Remondis in Rheinau-Freistett öffnet wieder

Die stationäre Sammelstelle für Problemabfälle aus Privathaushalten bei der Firma Remondis in Rheinau-Freistett ist ab Donnerstag, 7. Mai 2020, wieder geöffnet.

Immer donnerstags in der Zeit von 8 bis 11 Uhr und von 13 bis 17 Uhr können dann Problemabfälle aus Haushalten kostenlos entsorgt werden. Hierzu zählen zum Beispiel Farben, Lacke, Lösemittel, Batterien, Speiseöle und Frittierfette, Reinigungsmittel, Chemikalienreste, Imprägnier- und Holzschutzmittel, Leuchtstoffröhren, LED- und Energiesparlampen, Säuren, Laugen, Altöle, Feuerlöscher und Altmedikamente.

Auskünfte zur Abfallentsorgung erteilen die Abfallberater des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis unter Telefon 0781 805 9600 oder per E-Mail an abfallwirtschaft@ortenaukreis.de. Weitere Informationen sind auf der Internetseite www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de abrufbar.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government