Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.

379 Covid-19-Erkrankte wieder gesund!

Landrat Scherer begrüßt erste Lockerungen

Im Ortenaukreis gelten 379 an COVID-19 erkrankten Personen inzwischen als geheilt. „Damit sind rund 45 Prozent der bei uns bisher erkrankten Menschen wieder gesund. Auch bei der die Entwicklung der Neuinfektionen und der schweren Erkrankungen haben wir in den letzten Tagen eine leichte Abflachung der Kurve feststellen können. Das sind gute Nachrichten, die uns Hoffnung geben", sagt Landrat Frank Scherer, der die von der Bundesregierung und den Ländern gestern beschlossenen Maßnahmen zum weiteren Umgang mit der Corona-Pandemie grundsätzlich begrüßt. „Das sind zunächst nur kleine Schritte in Richtung Normalität, denen aus meiner Sicht aber schon bald weitere folgen können und sollten, wenn sich die Lage weiterhin so entwickelt, dass unser Gesundheitssystem nicht an die Belastungsgrenze kommt. Deshalb gilt es weiterhin, durch diszipliniertes Verhalten in den geltenden Rahmenbedingungen die Neuinfizierten-Rate möglichst gering zu halten“, bekräftigt Scherer, der die Rufe nach einem schnelleren Wiederanfahren des Wirtschaftslebens aus der Ortenau nachvollziehen kann: „Wir sind in der Ortenau hinsichtlich der aufgebauten Behandlungskapazitäten in unseren Krankenhäusern und der Versorgung mit Schutzausrüstung vergleichsweise sehr gut aufgestellt und haben einen nur noch moderaten Anstieg der Neu-Infektionen zu verzeichnen. Wenn die Lage überall in Deutschland so wäre, dann wären am Mittwoch auf Bund- und Länderebene sicherlich auch weitergehende Lockerungen möglich gewesen. Ich habe aber grundsätzlich Verständnis dafür, dass möglichst einheitliche Szenarien entwickelt und beschlossen wurden“, so der Landrat.

Die Fallzahl der bestätigten Corona-Infizierten im Ortenaukreis erhöht sich zum gestrigen Tag um weitere fünf Personen auf nun 854 (Stand: 14 Uhr). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus Oberkirch, Sasbachwalden, Rust, Willstätt und Kehl.
Eine genaue Darstellung der Fallzahlen (Altersgruppe, Geschlecht und Wohnort) gibt es auf der Sonderseite des Ortenaukreises im Internet unter www.ortenaukreis.de/corona_fallzahlen

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government