Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.

Pflanzenschutzfortbildung für Weihnachtsbaumerzeuger

Am Freitag, 7. Februar 2020, veranstaltet das Amt für Landwirtschaft des Landratsamtes Ortenaukreis eine Pflanzenschutzfortbildung für Weihnachtsbaumerzeuger. Die Veranstaltung findet in Oberharmersbach statt und wird als vierstündige Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung anerkannt.

Hauptreferent Kurt Lange ist Pflanzenschutzexperte im Weihnachtsbaumanbau und wird über „Krankheiten und Schädlinge im Weihnachtsbaumanbau“ und „Triebregulierung: chemisch oder mechanisch?“ referieren.

Matthias Bernhart, Pflanzenschutzberatung LRA Ortenaukreis, informiert zum aktuellen Stand in den Bereichen „Rechtsgrundlagen und Integrierter Pflanzenschutz“ und Miriam Pfundstein, Pflanzenschutzberatung LRA Ortenaukreis, berichtet gemeinsam mit Bernd Wührer, AMW Nützlinge, über den neu in der Ortenau auftretenden Fichtenzapfenzünsler und die Möglichkeiten des Nützlingseinsatzes.
Die Fortbildung beginnt um 13:30 Uhr, endet gegen 18:30 Uhr und kostet 50 Euro pro Person.

Verbindliche Anmeldungen bis zum 27. Januar 2020 nimmt das Amt für Landwirtschaft unter 0781/ 805 7100 entgegen.

 

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government