Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.

Felssicherungsarbeiten dauern an

Sperrung der Bundesstraße zwischen Lahr-Reichenbach und Schönberg bis 9. März 

Die Felssicherungsarbeiten entlang der Bundesstraße 415 zwischen Lahr-Reichenbach und der Passhöhe auf dem Schönberg werden bis in den März verlängert. Das teilt das Straßenbauamt des Ortenaukreises heute mit. Ursprünglich sollten die Arbeiten bis Mitte Februar erledigt sein. „Regen, Sturm und Schnee machten uns die letzten Wochen einen Strich durch die Terminplanung“, erklärt Simone Basler, stellvertretende Straßenbauamtsleiterin. „Hinzu kamen schwer zugänglich Sicherungsbereiche, die nicht mit schwerem Gerät bearbeitet werden konnten, das alles hat viel Zeit gekostet“. Die Felssicherungsarbeiten dauern nun voraussichtlich bis 9. März an. Der Verkehr wird weiterhin mit einer Ampelanlage geregelt. 

Das Straßenbauamt bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government