Hilfsnavigation

  • Winter in Offenburg.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.

Waldbesitzerversammlung des Forstbezirks Oberkirch am Mittwoch, 29. November 2017

Das Amt für Waldwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis veranstaltet am Mittwoch, 29. November 2017, eine Waldbesitzerversammlung für den nördlichen Teil des Forstbezirks Oberkirch. Die Informationsveranstaltung findet um 20 Uhr im Hotel Sternen, Hagenbruck 6, in Ottenhöfen statt.  

Bei der Veranstaltung informiert Holger Schütz, Leiter des Amtes für Waldwirtschaft, über die Auswirkungen des Kartellrechtsverfahrens auf die Struktur der Forstverwaltung und berichtet über den aktuellen Stand der Privatwaldbetreuung. Darüber hinaus spricht Kurt Weber vom Waldservice Ortenau über den aktuellen Holzmarkt und Stefan Ackermann vom Sägewerk Keller in Achern-Oberachern referiert über die Absatzmöglichkeiten für mittelstarkes Fichte-/Tanne-Stammholz und die Anforderungen an das Rundholz aus Sicht des Sägewerks.  

Zu der Veranstaltung lädt der Forstbezirk Oberkirch alle Waldbesitzer aus den Gemeinden Achern, Kappelrodeck, Ottenhöfen, Seebach, Sasbachwalden, Sasbach und Lauf herzlich ein. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Fragen zu der Veranstaltung beantwortet der Forstbezirk Oberkirch telefonisch unter 0781 805 7230.