Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Wir beraten Sie gerne.

Kreisstraße zwischen Renchflutkanal und Wagshurst ab Montag gesperrt

Auch Ortsdurchfahrt Wagshurst betroffen

Ab Montag, 10. Juli 2017, wird die Fahrbahndecke der Kreisstraße zwischen Renchflutkanal und Wagshurst eingebaut. Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis informiert, dass für diese Arbeiten eine Vollsperrung der Strecke nötig ist. Ab Mittwoch, 12. Juli 2017, gehen die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt Wagshurst (Hanauerstraße) weiter. Dieser Teil der Kreisstraße muss deshalb ab 14 Uhr ebenso voll gesperrt werden. Die gesamte Strecke wird im Laufe des Freitags, 14. Juli 2017, wieder für den Verkehr freigegeben.  

Während der Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt werden die Anwohner gebeten, ihre Fahrzeuge in umliegenden Straßen zu parken. Zufahrtsmöglichkeiten für Anwohner nördlich der Hanauerstraße sind über die Maiwaldstraße eingerichtet. Anwohner südlich der Hanauerstraße erreichen diese über das Gewann Lochmatt.
Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner für die Behinderungen um Verständnis.