Hilfsnavigation

  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.

Straßenbauarbeiten am Ortsausgang Mösbach in Richtung Waldulm

Aufgrund von Fahrbahnrandarbeiten am Ortsausgang Achern-Mösbach in Richtung Kappelrodeck-Waldulm kann es derzeit zu Behinderungen kommen. In einem Bereich von cirka 600 Metern wird hier einseitig der Fahrbahnrand erneuert.  

Anlass für die kurzfristig notwendigen Bauarbeiten sind Setzungen im Fahrbahnunterbau, die zu Bewegungen in der oberen neu eingebauten Asphaltschicht und letztlich zu massiven Asphaltaufbrüchen geführt haben. „Zum Zeitpunkt der Fahrbahndeckenerneuerung war dieses Schadensbild nicht erkennbar. Um die Gefahr wieder zu beheben, mussten wir unverzüglich handeln“, so Roland Gäßler, Leiter des Straßenbauamts im Landratsamt Ortenaukreis. 

Das Straßenbauamt geht davon aus, dass die Strecke am kommenden Wochenende baustellenfrei sein wird. Der Asphalteinbau der Deckschicht ist für Freitag geplant; nach Abkühlung des Asphaltes kann die Strecke voraussichtlich wieder Samstagfrüh freigegeben werden. Um den Verkehrsfluss zu entspannen, wurden bereits die Grünphasen der Ampelanlage angepasst. Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner um Verständnis für die Behinderungen.