Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.

Sanierungsarbeiten Bundesstraße 415 zwischen Langenwinkel und Lahr

Am kommenden Mittwoch, 29. März 2017, beginnen die Vorbereitungsarbeiten für die Sanierung der Bundesstraße 415 zwischen Langenwinkel und Lahr - das teilt das Straßenbauamt des Landratsamtes Ortenaukreis mit. Die Vorarbeiten umfassen den Umbau der vorhandenen Fahrbahnteiler und Ampeln im Bereich des Auffahrtsastes B3 / B415 „Blockschluck“. Während dieser Arbeiten wird der Verkehr mit Verkehrszeichen geregelt. 
„Anschließend ist die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 415 vorgesehen. Diese erfolgt in den Osterferien und wird in zwei Teilabschnitte untergliedert. Der Sanierungsumfang beinhaltet die Erneuerung der Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht auf dem gesamten Bundesstraßenabschnitt“, informiert Straßenbauamtsleiter Roland Gäßler. 
Der erste Teilabschnitt, B415 / K5344 Langenwinkel bis zum Auffahrtsast B415/ B3 „Blockschluck“, wird vom 10. April bis 14. April saniert. Ihm folgt vom 18. April bis 22. April der zweite Teilabschnitt. Er erstreckt sich vom Auffahrtsast B415 / B3 bis zum Friedrich-Ebert Platz in Lahr. In den genannten Zeiträumen wird der jeweilige betroffene Teilabschnitt gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung wird eingerichtet. Sollte schlechtes Wetter, insbesondere Regen eintreten, können sich die Bauarbeiten entsprechend verzögern. 
Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden für die Behinderungen um Verständnis.  

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government