Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Winter in Offenburg.

Pflanzenschutzfortbildung für Weihnachtsbaumerzeuger: Noch freie Plätze

Für die Pflanzenschutzfortbildung für Weihnachtsbaumerzeuger gibt es noch freie Plätze - das teilt das Amt für Landwirtschaft des Ortenaukreises mit. Die Veranstaltung findet am 13. März 2017 von 13.30 bis 18.30 Uhr im Gasthaus Linde, Lindenplatz 1, in Durbach statt und wird vom Landwirtschaftsamt organisiert.  

Bei der halbtägigen Fortbildung referieren Kurt Lange, Fachberater für Weihnachtsbaumkulturen der Landwirtschaftskammer Schleswig- Holstein und Robert Zühlke, Privatberater für Baumschulkulturen und Geschäftsführer der Gartenbau Beratungs GmbH mit Sitz in Stuttgart. Den allgemeinen Teil der Rechtsgrundlagen und des Integrierten Pflanzenschutzes übernehmen Matthias Bernhart und Miriam Pfundstein von der Pflanzenschutzberatung im Amt für Landwirtschaft. 

Das Seminar wird als vierstündige Fortbildungsveranstaltung im Rahmen der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung anerkannt. Die Teilnehmergebühr beträgt 50 Euro pro Person. Eine verbindliche Anmeldung bis zum 6. März nimmt das Amt für Landwirtschaft in Offenburg telefonisch unter 0781/ 805 7100 entgegen.