Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Tulpen

Ab sofort gibt es frei zugängliches WLAN in der Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes in Offenburg

Kostenlos ins Internet

Großes Bild anzeigen
In einfachen Schritten ins mobile Internet. Ab sofort gibt es in der Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes in Offenburg frei zugängliches WLAN. Foto: Landratsamt

Kunden und Besucher der Kfz-Zulassungsstelle des Landratsamtes in Offenburg können ab sofort im Wartebereich der Zulassungsstelle in der Badstraße kostenlos im Internet surfen. „Wir versuchen, den Service in der Kfz-Zulassung immer weiter auszubauen. Mit dem Gratis-Internet-Zugang können wir in diesem publikumsintensiven Bereich die Wartezeit für unsere Kunden angenehmer gestalten“, sagt Olaf Neumann, Leiter der Zentralen Organisation im Landratsamt. Nach der einfachen Einwahl gelangen die Internet-Nutzer auf eine mobile Seite des Landratsamtes mit den Dienstleistungen der Kfz-Zulassungsstelle. „Das ist ein toller Nebeneffekt“, so Neumann, „über den Internet-Zugang lässt sich nicht nur die Wartezeit verkürzen, Kunden können beispielsweise auch noch ganz kurzfristig ihr Wunschkennzeichen online reservieren oder sich über Neuregelungen im Landratsamt informieren. Natürlich sind auch alle anderen öffentlichen Internet-Seiten erreichbar.“  

So funktioniert es: Wer die WLAN-Funktion an seinem Smartphone, Tablet-PC oder Laptop eingeschaltet, wählt das Netzwerk „LRAOG-Gast“ aus und gelangt nach Eingabe von E-Mail-Adresse und Name und nach Zustimmung der allgemeinen Geschäftsbedingungen auf eine mobile Seite des Landratsamts. Beliebige Internetadressen können anschließend im Internetbrowser eingegeben werden.