Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.

Obstbautag 2017 in Waldulm

Mit Beginn des neuen Kalenderjahres veranstaltet das Landratsamt Ortenaukreis gemeinsam mit dem Bezirksobstbauverein Ortenau und dem Arbeitskreis Erwerbsobstbau der Region Mittelbaden seinen jährlichen Obstbautag in Waldulm. Zu der Vortragsveranstaltung am Montag, 16. Januar 2017 ab 13:30 Uhr in der Pfarrberghalle in Kappelrodeck-Waldulm sind alle Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen. 

Auf dem Programm stehen verschiedene Fachvorträge. Über Fruchtqualität und Ertragssicherheit neuer Zwetschgensorten aus der Bayerischen Züchtungsarbeit für die Ortenau referiert Dr. Michael Neumüller vom Bayrischen Obstzentrum in Hallbergmoos. Außerdem stellt Sven Schmitt, ein junger Betriebsnachfolger aus Mainz-Finthen, seinen Betrieb mit Stein- und Kernobstanbau vor. Schließlich berichtet Hans-Dieter Beuschlein vom Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis über Neuigkeiten aus dem Pflanzenschutz im Obstbau und spricht über Empfehlungen für die Saison 2017.  

Die Veranstaltung wird als zweistündige Sachkunde-Fortbildung anerkannt. Teilnehmer werden gebeten, ihre Sachkundekarten mitbringen. Im Rahmen der Veranstaltung erhalten außerdem die neuen Baumwarte, die im Amt für Landwirtschaft ausgebildet wurden, ihre Urkunden.