Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.

Vollsperrung an der K 5311 zwischen Rheinbischofsheim und Wagshurst

Die Kreisstraße 5311 zwischen Rheinau-Rheinbischofsheim und Achern-Wagshurst wird ab Mittwoch, 12. Oktober 2016, voll gesperrt. Bisher war der Bereich zwischen Rheinbischofsheim und der Abzweigung Holzhausen (K5317) aufgrund des Radwegebaus gesperrt. Diese Arbeiten werden nun weiter in Richtung Wagshurst ausgeführt, sodass der gesamte Streckenabschnitt voll gesperrt werden muss. Die im Streckenverlauf liegende Brücke über den Renchflutkanal wird zeitgleich saniert. Die gesamte Bauzeit wird voraussichtlich bis März 2017 andauern. 

Die Umleitungsstrecke führt über die B36, L87 und K5312 über Freistett. Die Umleitung wird ausreichend ausgeschildert. Der landwirtschaftliche Verkehr kann in den nächsten Wochen weiterhin über den Baustellenbereich und halbseitig über die Brücke fahren.  

Die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden werden für die Behinderungen um Verständnis gebeten.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government