Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.

Ortenaukreis beteiligt sich an der Landesgartenschau 2018

Der Ortenaukreis wird sich während der Landesgartenschau 2018 in Lahr in einem Pavillon östlich des geplanten Stegmatten-Sees präsentieren. Geschlossen stimmte der Kreistag in seiner heutigen Sitzung dem Vorschlag der Verwaltung zu, für diese Präsentation bis zu 220.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Außerdem steuert der Kreis 200.000 Euro zum Bau der Fuß- und Radwegbrücke über die Bundesstraße zu.

Insgesamt wird sich der Kreis mit bis zu 420.000 Euro an der Landesgartenschau beteiligen. „Dies ist ein der Bedeutung dieser Schau angemessener Betrag,“ meinte Landrat Frank Scherer. „Die Landesgartenschau wird tausende Gäste in die Ortenau locken. Der Imagegewinn nicht nur für die Stadt Lahr sondern auch für den Ortenaukreis wird immens sein. Die Landesgartenschau stärkt den Lebens- und Wirtschaftsraum Ortenau, ist eine Attraktion und ein Impulsgeber für die gesamte Region und bringt einen Mehrwert für den Tourismus.“

Eine markante Fuß- und Radwegbrücke über die Bundesstraße wird den Bürgerpark und den Seepark miteinander verbinden. Scherer: „Diese Brücke ist wesentliches gestalterisches Element der Landesgartenschau. Mit unserem Beitrag erwerben wir das Namensrecht an der Brücke. Die zukünftige „Ortenau-Brücke“ wird für den Ortenaukreis am Eingangsportal seiner Großen Kreisstadt Lahr dauerhaft werben und Identität stiften.“

Zwischen den Pavillons des Landkreises und des Forstes soll eine kleine Bühne aufgebaut werden. Im Pavillon und auf der Bühne werden Filme, Vorträge, kulturelle Veranstaltungen und Einzelaktionen den Ortenaukreis vorstellen. Schwerpunktthema soll der Tourismus in der Ortenau sein. In unmittelbarer Nähe ist die Präsentation des kreiseigenen Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof geplant. Am nahe gelegenen Sandstrand möchte der Kreis einen Erholungsbereich mit Liegestühlen einrichten. Alle Städte und Gemeinden im Kreis können sich beteiligen, indem sie einen Liegestuhl kaufen und nach individuellen Vorstellungen gestalten. Das Präsentationsgelände soll auch Veranstaltungsort des Ortenauer Bürgerfests 2018 sein.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government