Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau

Dienstleistungsangebot der Kfz-Zulassungsbehörde in Kehl ausgebaut

Seit Juli hat die Kfz-Zulassungsbehörde des Landratsamtes Ortenaukreis in der Außenstelle Kehl ihr Dienstleistungsangebot erweitert. Ab sofort können auch in der Außenstelle Führerscheinanträge sowie eidesstattliche Versicherungen bei Verlust des Führerscheins entgegen genommen, Führerscheine ausgehändigt und internationale Führerscheine ausgestellt werden. Darüber hinaus geben die Mitarbeiter vor Ort allgemeine Auskünfte zum Führerscheinrecht und informieren zum Stand laufender Verfahren.

„Mit diesem ausgebauten Angebot machen wir einen weiteren Schritt zu einer stärkeren Kundenorientierung“, freut sich Klaus-Peter Busam, Leiter des Straßenverkehrsamts im Landratsamt Ortenaukreis. „Durch kürzere Wegzeiten und der damit verbundenen Zeitersparnis stellt dieser Service eine wesentliche Verbesserung für Bürgerinnen und Bürger aus Kehl und Umgebung dar“, ergänzt der Amtsleiter.

Das Straßenverkehrsamt möchte seinen Fokus noch mehr auf den Kundenservice richten. Bereits im Januar wurde deshalb ein zentraler Telefondienst für die Führerscheinstelle im Ortenaukreis eingerichtet, um die Erreichbarkeit zu verbessern und die internen Abläufe zu optimieren. Auch laufen Vorbereitungen, um die zusätzlichen Leistungen rund um Führerscheine in der Kfz-Zulassungsstelle in Lahr anbieten zu können. „Das erweiterte Dienstleistungsangebot wird in Lahr nach dem Umzug in den Neubau eingeführt. Die neuen Räumlichkeiten können voraussichtlich im April 2017 bezogen werden“, gibt Busam bekannt.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government