Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau

Sanierung der Kreisstraße 5354 zwischen Zell a.H. und Nordrach

Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass am Montag, 27. Juni 2016, mit ersten Vorarbeiten zur Sanierung der Kreisstraße 5354 zwischen Zell a.H. und Nordrach begonnen wurde.

Bis 29. Juli werden in Teilbereichen des Sanierungsbereiches die Einlaufschacht-, Kanalschachtabdeckungen und Schieberkappen erneuert. Auch schadhafte Bordsteine und Rinnenplatten werden saniert. Während dieser Arbeiten wird der Verkehr abschnittsweise mit einer Baustellenampel und Verkehrszeichen geregelt.
In den Sommerferien werden diese Arbeiten fortgeführt und zusätzlich die alte Asphaltschicht abgefräst. Auch währenddessen wird der Verkehr mit einer Baustellenampel und Verkehrszeichen geregelt. Für den Einbau der Asphaltdeckschicht ist am Freitag, 2. September und Samstag, 3. September, die Vollsperrung der Kreisstraße notwendig.

Bei schlechtem Wetter, insbesondere bei Regen, können sich die Bauarbeiten verzögern. Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden für die Behinderungen um Verständnis.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government