Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.

An Ostern in die Ferien nach Todtmoos!
Noch Plätze für Familien in besonderen Lebenslagen frei

Viele Familien können sich weder an Ostern noch sonst im Jahr einen gemeinsamen Urlaub leisten. Jugendhilfeplaner Hans-Jürgen Lutz vom Landratsamt Ortenaukreis nennt die Ursachen, warum Eltern-Kind-Ferien bei bestimmten Familien nicht klappen. „Arbeitslosigkeit, Krankheit, Scheidung oder ein geringes Einkommen sind mögliche Gründe. Dass sie nicht zusammen verreisen können, geht den betroffenen Familien buchstäblich an die Substanz.“

Das Landesprogramm „Stärke“ unterstützt Familien in besonderen Lebenssituationen und bietet Angebote zur Elternbildung. Familienbildungsferien werden über das Landesprogramm finanziert. „Alles was Familien gut tut, stärkt auch die Familien“, weiß Lutz. „In Sachen Urlaub werden beispielsweise Ortenauer Familien mit Kindern sowie Alleinerziehenden günstige Angebote für Ostern-, Pfingsten-, Sommer- und Herbsturlaube angeboten. Das Programm nennt sich Familienbildungsferien und bietet für sieben Tage eine bunte Mischung aus Familienbildung mit angeschlossener Kinderbetreuung, gemeinsamen Freizeitangeboten und freier Zeit auf dem Liborihof in Todtmoos“, so Lutz.

Für die nächsten Familienbildungsferien an Ostern vom 28. März bis 3. April auf dem Liborihof sind noch einige Plätze frei. Anmeldeschluss ist der 18. März. Dieses spezielle Ferienprogramm findet in Kooperation mit dem Katholischen Ferienwerk Oberhausen statt. Der Liborihof verfügt über 39 modern und gemütlich eingerichtete Gästezimmer, davon 18 behindertengerecht. Es gibt dort einen Tischtennis- und Werkraum, Fernseh- und Clubräume, ein Schwimmbad mit Sauna, eine hauseigene Kapelle und ein großzügig angelegtes Spielgelände mit Bolzplatz.

Info: Familienbildungsferien. Zeitraum: 28. März bis 3. April. Der Eigenanteil beträgt 25 Euro pro Person plus Kurtaxe. Anreise muss selbst geleistet werden, Rückreise mit der Bahn (KONUS-Gästekarte) ist aber kostenfrei. Anmeldeschluss ist der 18. März.
Info: 0208/ 99423-77 (Gisela Reck) oder per Mail: info@kforeisen.de.
Weitere Informationen: www.ortenauer-staerke.info.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government