Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

AG Nachwuchsgewinnung in Medizin, Pflege und Hebammenwesen

Leitung: Ulrich Geiger (Kreisärzteschaft) und Jürgen Mohrbacher (LRA)

Ziele

Ziel der Arbeitsgruppe ist die Personalgewinnung in den Bereichen der Medizin, Pflege und Hebammenwesen im Ortenaukreis. Als eine der größten Herausforderungen im Gesundheitssektor wird der Fachkräftemangel gesehen - auch wenn nicht alle Bereiche und Berufe des Gesundheitswesens oder geografischen Räume unbedingt gleichermaßen von diesem Problem betroffen sind. Die Ursachen für den vielfach diskutierten Fachkräftemangel sind vielfältig (u.a. erhöhter Versorgungsbedarf aufgrund einer immer älter werdender Bevölkerung sowie einem Anstieg von chronischen und mehrfacherkrankten Patienten und Patientinnen, erhöhtes Alter ebenfalls bei den Fachkräften im Gesundheitswesen, Unattraktivität des ländlichen Raumes, mehr Teilzeitbeschäftigungen aufgrund von der sogenannten "Work-Life-Balance", Unattraktivität der Berufe im Gesundheitswesen).

Mitglieder der Arbeitsgruppe

  • Landratsamt (Gesundheitsamt – Geschäftsstelle der KGK; Sozialplanung; Kommunale Arbeitsförderung- Jobcenter)
  • Krankenkasse AOK
  • Agentur für Arbeit Offenburg
  • Ortenau Klinikum
  • Ortenau Klinikum Bildungszentrum
  • Expertin im Bereich Pflege
  • Paritätische Schulen für soziale Berufe GmbH
  • Seniorenzentrum Neuried
  • Arbeitsgemeinschaft Pflege, Betreuung u. Versorgung
  • Kreisärzteschaft
  • Gesundes Kinzigtal GmbH

Ergebnisse