Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Dienstleistungen

Suchtpräventionsprogramme und -angebote

Allgemeine Informationen

Folgende Präventionsprogramme werden vermittelt bzw. es können Materialien hierzu ausgeliehen werden:

  • Präventionsprogramm "Mädchen SUCHT Junge"
  • Präventionsworkshop "Tom & Lisa"
  • Glücksspielkoffer

Voraussetzungen

Schriftliche oder mündliche Anfrage, erfolgreiche Vermittlung.

Zuständige Stelle

Amt für Soziale und Psychologische Dienste, Kommunaler Suchtbeauftragter

Bezugsort

gesamter Ortenaukreis

Verfahrensablauf

Kontaktaufnahme mit dem Kommunalen Suchtbeauftragten, um die jeweiligen Voraussetzungen und Bedingungen abzuklären.

Fristen

Bei Präventionsaktionen mind. vier bis sechs Wochen, Ausleihe kurzfristig möglich.

Erforderliche Unterlagen

Ausleihvereinbarung

Kosten

Unterschiedliche, siehe unter vertiefenden Informationen.

Vertiefende Informationen

Der Kommunale Suchtbeauftragte ist Ansprechpartner für alle "Suchtfragen" im Ortenaukreis. Er koordiniert die Angebote der Einrichtungen und Institutionen der Suchthilfe und unterstützt fachlich Projekte in der Suchtprävention.

Informationen über die Buchung des Präventionsprogramms "Mädchen SUCHT Junge" sowie die Vorgehensweise für die Ausleihe von Materialkoffern finden Sie unter: https://suchthilfenetzwerk.ortenaukreis.de/Suchtprävention