Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Impfungen im Ortenaukreis


Ab dem 01.04.2022 betreibt der Ortenaukreis das Kreisimpfzentrum (KIZ) in der Rheintalsporthalle in Lahr. Hier können Sie sich freitags und samstags zwischen 14 und 19 Uhr, ohne vorherige Terminvereinbarung impfen lassen.
Die Standorte Offenburg, Oberkirch und Haslach sind ab dem 01.04.2022 geschlossen. Der Betrieb der am Ortenau Klinikum angesiedelten Mobilen Impfteams (MIT) wurde zum 30.04.2022 eingestellt.

KIZ Lahr
Rheintalsporthalle, Rheinstraße 15, 77933 Lahr/Schwarzwald (Nähe Flughafen und Bahnhof Lahr)
Freitag und Samstag 14 - 19 Uhr

Sofern es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, unser Impfangebot vor Ort im Impfzentrum wahrzunehmen und auch keine Impfmöglichkeit über Ihren Hausarzt besteht, schreiben Sie uns bitte unter impfen@ortenaukreis.de.
Bitte beachten Sie, dass innerhalb des KIZ die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske oder Atemschutzmaske (FFP2, KN95, N95 oder vergleichbarer Standard) besteht. 


Zweite Booster-Impfung / 4. Impfung

Eine zweite Booster-Impfung (4. Impfung) ist ab sofort entsprechend der vorliegenden STIKO-Meldung unter folgenden Voraussetzungen in den Kreisimpfzentren möglich:
drei Monate nach der ersten Auffrischungsimpfung für:

  • Menschen ab 70 Jahren,
  • Bewohnerinnen und Bewohner sowie Betreute in Einrichtungen der Pflege,
  • Menschen mit Immunschwäche ab fünf Jahren

sechs Monate nach der ersten Auffrischungsimpfung für:

  • in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen tätige Personen (insbesondere bei direktem Patientinnen-, Patienten- sowie Bewohnerinnen- und Bewohnerkontakt).
    Hinweis: bitte beachten Sie, dass zum Nachweis Ihrer Tätigkeit eine entsprechende Bescheinigung Ihres Arbeitgebers benötigt wird. Diese muss vor der Impfung vorgelegt werden.

Personen, die nach der ersten Auffrischimpfung eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, wird keine weitere Auffrischimpfung empfohlen.

Impfstoff

Es besteht freie Impfstoffwahl für alle Personen über 18 Jahren. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten ausschließlich den Impfstoff von Biontech. Im KIZ werden folgende Impfstoffe verimpft: Biontech, Moderna und Johnson&Johnson (nach individueller ärztlicher Aufklärung).
Der Impfstoff Nuvaxovid ist für Impflinge ab 12 Jahren verfügbar. Der Impfstoff wird vorrangig für die einrichtungsbezogenen Impfungen verwendet (Arbeitgeberbescheinigung erforderlich). Trotzdem steht der Impfstoff von Novavax Impfwilligen, die bisher nicht geimpft sind, im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten zur Verfügung.

Impfung von Kindern

Kinder über 12 Jahren (Ü12) können im KIZ Lahr geimpft werden. Für diese Gruppe sind auch Boosterimpfungen möglich.
Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren (U12) können ebenfalls im KIZ Lahr geimpft werden. Eine fachgerechte ärztliche Aufklärung zu Kinderimpfungen ist hier während der Öffnungszeiten gewährleistet.

Impfbetrieb

Im KIZ Lahr sind Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen möglich. Erst- und Zweitimpfungen und Drittimpfungen (1. Boosterimpfung) sind ab einem Alter von 12 Jahren möglich. Boosterimpfungen können frühestens drei Monate nach der Zweitimpfung erfolgen. Die zweite Booster-Impfung kann nach drei bzw. sechs Monaten bei Personen, die in medizinischen und Pflegeeinrichtungen tätig sind nach der ersten Boosterimpfung erfolgen (vgl. hierzu Info zu „Zweite Booster-Impfung / 4. Impfung).

Das KIZ wird als niederschwelliges Angebot betrieben. Eine Terminvergabe erfolgt nicht, um die Impfung für alle Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen.

Erforderliche Unterlagen

Bitte bringen Sie zur Impfung ein Ausweisdokument, den Impfpass, falls vorhanden eine Krankenversicherungskarte und bei Jugendlichen unter 18 Jahren eine Einwilligung beider Elternteile mit.
Wir bitten Sie außerdem, die Anamnesebögen und Aufklärungsmerkblätter zur Impfung bereits zuhause auszudrucken, zu lesen und soweit wie möglich vorab auszufüllen. Sofern Ihnen ein Ausdruck zuhause nicht möglich ist, kann der Ausdruck auch vor Ort im KIZ erfolgen.

Die Anamnesebögen und Aufklärungsmerkblätter für die Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (Comirnaty [Biontech] oder Spikevax [Moderna]) finden Sie auf der Seite des Robert-Koch-Instituts in verschiedenen Sprachen unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html.

Die Bögen für die Impfung mit Johnson&Johnson finden Sie in verschiedenen Sprachen unter https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Vektorimpfstoff-Tab.html.

Personen, die in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtung tätig sind, benötigen für die 4. Impfung (2. Boosterimpfung) einen entsprechenden Arbeitgebernachweis. Dieser muss zum Nachweis der Impfberechtigung vor der Impfung vorgelegt werden.

Impfungen beim Hausarzt und in Corona-Schwerpunkt-Praxen

Falls Sie einen festen Impftermin vereinbaren wollen, bitten wir Sie, für die von Ihnen benötigten Impfungen (Erst-, Zweit- oder Dritt-/Boosterimpfung) Kontakt mit Ihrer Hausarztpraxis bzw. einer niedergelassenen Ärztin oder einem niedergelassenen Arzt (eingeschlossen sind auch Privatpraxen) aufzunehmen, um einen Impftermin zu vereinbaren.
Wenn Sie keine Hausarztpraxis haben, können Sie auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung BW über die Corona-Karte Baden-Württemberg den Standort der nächstgelegenen Corona- Schwerpunktpraxis finden.

Informationen in verschiedenen Sprachen

Englisch
Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
Friday to Sunday from 2p.m. to 7p.m.
Free choice of vaccine. No appointment needed. All vaccinations possible. Children and teenagers upwards of 5 years must be accompanied by a legal guardian. No vaccination of children between 5 and 11 years in Oberkirch.


Französisch
Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
vendredi à dimanche de 14h à 19h
Libre choix du vaccin. Pas de rendez-vous nécessaire. Toutes les vaccinations sont possibles. Les enfants et jeunes à partir de 5 ans seulement accompagnés d’un tuteur légal. Pas de vaccination aux enfants de 5 à 11 ans à Oberkirch.


Russisch

Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
с пятницы по воскресенье с 14 до 19 часов
Свободный выбор производителя вакцины. Без предварительной записи. Возможны любые этапы вакцинации. Дети и подростки с 5ти лет только в сопровождении родителей или официальных опекунов. В Оберкирхе не производится вакцинация детей с 5 до 11 лет


Türkisch
Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
Cumadan pazara kadar saat 14:00 - 19:00 arasi
Ücretsiz aşı seçimi. Randevu gerekli degil. Tüm Aşılar mümkün. 5 yaşından büyük Çocuklara ve gençlere ebeveynleri eşlik etmelidir. Oberkirchde Çocuklara Aşı yapılmıyor.


Farsi

Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
جمعه تا یکشنبه از سا عت 2 بعد از ظهر تا 7 بعد از ظهر
انتخاب رایگان واکسن. بدون نیاز قرار ملاقات . تمام واکسيناسيون ها ی ممکنه .
کودکان و نوجوانان از ۵ سا ل تنها باید با سرپرست قانونی همراه با شند.
هیچ واکسیناسیون دوران کودکی از۵ تا ۱۱ سا ل در Oberkich .

Arabisch

Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
من يوم الجمعه الى يوم الاحد أيضاً من الساعة الثانية ظهرًا الى الساعة السابعة مساءً.
الحرية في اختيار نوع اللقاح .
تستطيع اخذ اللقاح بدون موعد مسبق في الأوقات الموجودة أعلاه.
جميع أنواع اللقاحات موجودة.
الأطفال ‏ابتداءا من خمس سنوات يجب ان يكون معاهم احد من الوالدين او احد من أولياء امورهم.
الأطفال مابين الخمس الى احدعشر سنه لايستطيعون اخذ اللقاح في مدينة اوبركيرش( يجب تلقيحهم في مكان اخر.


Kurdisch

Kreisimpfzentrum Lahr, Rheintalhalle
هەينی تا يەکشەمە کاتژمير 2ی نيوەرو تا 7ی ئيوارە
سەربەستی لە اختيار کردنی جۆری ڤاکسين .
پيوست لە وەرگرتنی موعد ی پيش وەخت ناکات .
هم موو جۆری ڤاکسين بەردەستە .
منداڵ و مێرمنداڵ لە سەروو (پينج) سال دەبێت باوک ياخود دايکی لەگەڵ بێت.
لە ئۆبەرکيرش تەمەنی (پينج) ساڵ تا (يازدە) ساڵ پێوست لە وەرگرتنی ڤاکسينی ناکەت (نیيە) .

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/staatsministerin/corona