Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.

Gespräch mit Andrea Petrova

Gerd Baumer, ehemaliger Kreisrat und Fraktionsvorsitzender sowie Berufsschullehrer an den Gewerblichen Schulen Kehl, hat sich mit Andrea Petrova, Auszubildende Restaurantfachfrau beim Europa-Park Rust, über ihren bisherigen Werdegang, ihre Ausbildung und über ihre Ziele unterhalten.
Andrea Petrova war 2013 eine der ersten Praktikantinnen aus Vidin, die im Rahmen des Qualifizierungsprogramms Ortenau-Vidin ein Praktikum in der Ortenau absolviert haben. Die positiven Erfahrungen während ihres Praktikums im Europa-Park Rust hatten Andrea bestärkt, eine duale Ausbildung in Deutschland aufzunehmen und ihre Sprachkenntnisse in der deutschen Sprache weiter zu vertiefen. Seit September 2015 absolviert Andrea eine Ausbildung zur Restaurantfachfrau im Europa-Park.
Gerd Baumer beschreibt Andrea Petrova als sehr motiviert, mit schneller Auffassungsgabe und klaren Zielvorstellungen. Geführt wurde das Gespräch in deutscher Sprache, dennoch bedarf es nach Aussage der Auszubildenden noch großer Fortschritte bis sie die Sprache ausreichend beherrsche.
Den bisherigen Ausbildungsstart im Europa-Park Rust empfindet Andrea als positiv und würde ihren bulgarischen Freunden in Vidin jederzeit eine duale Ausbildung weiterempfehlen.

Hier eine kurze inhaltliche Zusammenfassung des Gesprächs vom 25.01.2016:

ANDREA PETROVA aus VIDIN/Bulgarien

Highslide JS
Andrea Petrova / Андреа Петрова

Europa Park Rust - Auszubildende als Restaurantfachfrau

ZIELSETZUNG
Gesellenprüfung im Ausbildungsberuf Restaurantfachfrau
Weiteres Ziel Restaurantmeisterin
Eventuell Bewerbung in einer Hotelkette in Deutschland, oder wenn möglich in Bulgarien

WERDEGANG

  • 8 Wochen Praktika im Europapark Rust 2013
  • Abitur in Vidin/Bulgarien Fremdsprache Deutsch Juni 2014
  • 5 Monate Praktikum in einer Bäckerei in der Tschechien 2014
  • 1 Monat Praktikum in einem Telekommunikationsbetrieb Tschechien 2015
  • 4 Wochen Praktikum II im Europapark Rust 2015
  • Ab September 2015 Ausbildungsvertrag als Restaurantfachfrau im Europapark/Rust

ERFAHRUNGSWERTE

  • Wenig Deutschkenntnisse während der Praktika im Europa-Park.
  • Keine Kenntnisse der tschechischen Sprache während ihrer dortigen Praktika.
  • Lange Anreise zum Praktikum im Europa-Park 2013 von Vidin/Bulgarien und zurück jeweils mit dem Bus (ein Tag Fahrzeit)
  • Die Beruflichen Schulen Kehl sind deutlich besser ausgestattet als Schulen in Vidin
  • Dem jetzigen Unterricht an den Beruflichen Schulen in Kehl kann sie überwiegend folgen, bei Fachbegriffen fehlen aber noch vertiefte Kenntnisse der deutschen Sprache.

FERTIGKEITEN

  • Frau Petrova betreut im Hotel Colosseo/Europa-Park bereits selbständig eine eigene Station mit 5 Tischen.
Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government