Hilfsnavigation

  • Winter in Offenburg.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau.
Offenburg, 11. Mai 2010 - In Oberkirch soll auf Initiative einer Betroffenen neben bereits bestehenden Depressions-Selbsthilfegruppen in Offenburg, Kehl, Hausach und Lahr eine weitere Gruppe gegründet werden. Ziel der Gruppe soll sein, sich über Erfahrungen im Zusammenhang mit Depressionen und Angstzuständen auszutauschen und dadurch neue Kraft zu schöpfen. Die offenen Gespräche und das gegenseitige Verständnis innerhalb der Gruppe sollen den Umgang mit der Krankheit erleichtern und das Gefühl, mit den eigenen Problemen nicht allein dazustehen, stärken. Die Gruppe könne helfen, eigene gute Zeiten zu nutzen und schlechte Zeiten besser zu überstehen, so die Erfahrung Betroffener Wer sich für diese neue Gruppe in Oberkirch interessiert, erhält weitere Informationen bei der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Landratsamt Ortenaukreis unter Telefon 0781 805 9771.