Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
Offenburg, 17. Mai 2010 - Wegen Bauarbeiten muss die Kreisstraße 5374 zwischen Zierolshofen und Holzhausen sowie zwischen Holzhausen und Hausgereut für etwa vier Monate vollgesperrt werden. Am Dienstag, 25. Mai, ab neun Uhr beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Kreisstraße. Zudem entsteht im ersten Bauabschnitt zwischen Zierolshofen und Holzhausen ein neuer Geh- und Radweg. Der Knotenpunkt nördlich von Holzhausen bleibt von der Vollsperrung ausgenommen, so dass die Kreisstraße 5317 zwischen Hohbühn und der Kreisstraße 5311 durchgängig befahren werden kann. Die Zufahrt zu den anliegenden landwirtschaftlichen Grundstücken ist während der Bauzeit mit Einschränkungen möglich. Eine Umleitungsstrecke schildert die Straßenmeisterei Achern aus. Das Straßenbauamt beim Landratsamt Ortenaukreis bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die Anwohner für die zu erwartenden Behinderungen um Verständnis.