Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Wir beraten Sie gerne.
Ein Schnittkurs für Eigentümer und Pächter von Obsthochstämmen findet am Samstag, den 13. November, von 9 bis 13 Uhr in Steinach statt. Den gebührenfreien Kurs veranstalten der Bezirksobst- und Gartenbauverein und der Arbeitskreis Erwerbsobstbau Kinzigtal in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Ortenaukreis. Er wird geleitet von den Obstbauern Alfons Fritsch, Haslach, und Hermann Haas, Steinach, und Josef Lehmann, Oberharmersbach. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnehmer treffen sich am Parkplatz am Rathaus in Steinach. Im Kurs geht es um den Erziehungsschnitt, den Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt von Obstbaumhochstämmen auf Streuobstwiesen, die es für die Kulturlandschaft der Ortenau zu erhalten gilt. Der richtige Schnitt verhindert, dass alte Hochstämme vergreisen und absterben.