Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Das Amt für Vermessung und Geoinformation im Landratsamt Ortenaukreis zieht in der kommenden Woche in die Okenstraße 29 in Offenburg um. Wegen des Umzugs muss bereits am Freitag, den 5. November der Bereich Service und Auskunft, in der kommenden Woche bis voraussichtlich Freitag, 12. November das gesamte Amt geschlossen werden. Ab Montag, 15. November, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Vermessung und Geoinformation wieder wie gewohnt, jetzt aber in der Okenstraße 29, für Auskünfte zur Verfügung. Telefonisch ist das Amt auch an der neuen Adresse über die gewohnten Nummern erreichbar.