Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Kulinarische Ortenau.
Das Vorverfahren 2010 Umstrukturierung und Umstellung von Reben kann ab sofort beim Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis beantragt werden . Das Amt für Landwirtschaft weist darauf hin, dass nur Anträge von 2010 zu verwenden sind. Die Antragsunterlagen können über den Infodienst des Amtes für Landwirtschaft unter www.landwirtschaft-mlr.baden-wuerttemberg.de heruntergeladen oder beim Landratsamt Ortenaukreis, Amt für Landwirtschaft, Prinz-Eugen-Str.2, 77654 Offenburg abgeholt werden. Die Anträge müssen persönlich bis zum 30.12.2010 bei Werner Weinzierle abgegeben werden. Das Amt für Landwirtschaft bittet die Antragsteller hierzu einen Termin unter Tel. 0781 805 7167 zu vereinbaren. Die zur Antragsstellung erforderlichen Unterlagen sind der Antrag 2010 mit Flurstücksverzeichnis für die Umstrukturierung, eine Skizze bei beantragten Teilflächen oder Tröpfchenbewässerung, ein Auszug aus der aktuellen Weinbaukartei sowie Pacht-, Kaufvereinbarungen, Bewirtschaftererklärung einschließlich der Weinbaukarteinummer des bisherigen Bewirtschafters der Fläche. Auskünfte erteilt Werner Weinzierle unter Tel. 0781 805 7167 oder per E-Mail: .