Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Zur Frage, mit welchen Maßnahmen sich im Grünland unerwünschte Arten wie Hahnenfuss, Doldenblütler, Ampfer und gemeine Rispe verdrängen lassen, lädt das Amt für Landwirtschaft beim Landratsamt Ortenaukreis zu einem Vortrag ein. Er findet am Mittwoch, 16. Februar 2011, um 20 Uhr in Oberharmersbach im Gasthaus Schwarzwälderhof statt. Referentin ist Bettina Tonn vom Landwirtschaftlichen Zentrum im Aulendorf.