Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Winter in Offenburg.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
Zum Thema "Qualität direkt vom Bauer" bieten das Amt für Landwirtschaft beim Landratsamt Ortenaukreis, der Verein landwirtschaftlicher Fachschüler, der Arbeitskreis Mutterkuhhalter und die Erzeugergemeinschaft echt Schwarzwald eine Lehrfahrt in die Schwäbische Alb am Samstag, 26. März, an. Eingeladen sind alle Mitglieder, interessierte Landwirte, insbesondere Mutterkuhhalter und Milchviehhalter, sowie Verbraucher. Zunächst steht die Besichtigung des Betriebs der Familie Burgmayer in Zwiefalten-Baach mit Metzgereivermarktung von Aachtal-Rind und Aachtal-Schwein auf dem Programm. Im Anschluss wird die IP Fischzucht Zwiefalten GmbH in Zwiefalten besichtigt mit Fischzucht, Fischvermarktung und einer angegliederten Gastronomie " Alte Hammerschmiede". Nach dem Mittagessen in der Alten Hammerschmiede steuert die Gruppe die Hohensteiner Hofkäserei der Familie Rauscher in Hohenstein-Ödenwaldstetten an. Das Amt für Landwirtschaft bittet bis spätestens 24. März um Anmeldung unter Telefon 0781 805 7100 oder per E-mail an .