Hilfsnavigation

  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Tulpen
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
Die Arbeiten zur Sanierung der Kreisstraße 5363 im Bereich Schönbüch in Sasbachwalden beginnen am 3. November. Daher müssen die Verkehrsteilnehmer in diesem Bereich mit Verkehrsbehinderungen rechnen, teilt das Landratsamt Ortenaukreis mit. Die Bauleitung liegt bei der Straßenmeisterei Achern. Zunächst werden im Sanierungsbereich der Asphalt abgefräst und die Schächte angepasst. Dabei wird bedarfsweise eine Ampel den Verkehr regeln. Bei guter Witterung geht die Straßenmeisterei Achern davon aus, dass Anfang/Mitte November die neue Asphaltdeckschicht eingebaut werden kann. Hierzu muss der gesamte Bauabschnitt für voraussichtlich drei Tage vollgesperrt werden. Der Verkehr wird dann über eine ausgeschilderte Strecke umgeleitet. Den genauen Termin gibt das Landratsamt Ortenaukreis noch bekannt. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen 100.000 Euro und werden über die für diese Baumaßnahme bereit gestellten Haushaltsmittel des Ortenaukreises finanziert.