Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Blumenwiese
  • Wir beraten Sie gerne.
Nach achtmonatiger Bauzeit wird die Brücke über den Schutterentlastungskanal der Kreisstraße K 5343 bei Schwanau-Nonnenweier am Freitagnachmittag für den Verkehr freigegeben. Auch der neu gebaute Geh- und Radweg kann ab Freitag benutzt werden. Wie das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis mitteilt, gehört der jetzt fertiggestellte Bauabschnitt zu einem Gesamtprojekt, das den Ausbau der Radwegverbindung Kippenheimweiler, Wittenweier, Nonnenweier und Ottenheim mit teilweisem Fahrbahnausbau vorsieht."Die damit verbundenen Unannehmlichkeiten für die Verkehrsteilnehmer und Anwohner bedauern wir und bedanken uns für das Verständnis und die Geduld. Besonders bedanken möchten wir uns bei den Grundstückseigentümern, die für den Bau des Geh- und Radwegs ein Teil ihrer Grundstücke abgetreten und somit den Bau ermöglicht haben ", so Roland Gäßler, Amtsleiter des Straßenbauamtes.
Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government