Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Kulinarische Ortenau.
Eine Informationsveranstaltung für Gastgeber zum Thema "Neue Medien" wird nochmals im Achertal angeboten. Das Landratsamt Ortenaukreis und die Touristiker aus dem Achertal laden hierzu interessierte Vermieter von Unterkünften für Feriengäste am Mittwoch, 21. März, um 19 Uhr in die Mummelseehalle nach Seebach ein.Bereits in Biberach haben rund 70 Gastgeber bei der Vermieterversammlung für die südliche Ortenau am vergangenen Dienstag die Ausführungen der Referenten Dominik Fehringer, Wirtschaftsregion Ortenau, und Rebecca von Schwerin, Lohospo Freiburg, interessiert verfolgt. Zum Thema "Change or die – warum web 2.0 auch den Schwarzwald revolutioniert" berichtete Fehringer, wie die Internettechnologien, insbesondere web2.0, die Kommunikation veränderte. Er sprach über die Auswirkungen auf den Tourismus im ländlichen Raum und d ei Bedeutung für den Schwarzwald als weltweit bekannter Marke. Anhand konkreter Beispiele erläuterte er, wie die web2.0-Technolgien wie Facebook oder Twitter von den touristischen Akteuren im Schwarzwald genutzt werden können.über "Onlinevertrieb leicht gemacht – Toubiz als Grundlage für erfolgreiche Neukundengewinnung" sprach von Schwerin. Immer mehr Menschen nutzten, so die Fachfrau, das Internet, um eine Ferienwohnung für den Familienurlaub zu finden. Sie erklärte, in welchen Online-Portalen potenzielle Gäste nach ihrer Ferienunterkunft suchten und welche Portale für Gastgeber geeignet seien.