Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Seit Monaten wurde intensiv an diesem Projekt gearbeitet: Eine neue Homepage für alle Paktpartner der Perspektive 50plus . Die neun Mitglieder des Beschäftigungspaktes Südwest erhalten nun eine moderne Plattform für die Arbeitsvermittlung via Internet und können hiermit ihren Service individueller, schneller, kompakter und übersichtlicher für Arbeitsuchende und Arbeitgeber gestalten. Unter Federführung der Kommunalen Arbeitsförderung Ortenau / Perspektive 50plus, die als finanzverantwortliche Stelle auch für öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, wurde gemeinsam mit der Mediengruppe Süd aus Lahr das Internetprojekt sukzessive entwickelt und schließlich in Abstimmung mit allen Paktpartnern konsequent umgesetzt. Die Lahrer Agentur verfügt bereits über eine mehr als 10-jährige Erfahrung in der Umsetzung von Internetprojekten. Neben allgemeinen Informationen über die einzelnen Paktpartner und das Bundesprogramm 50plus enthält die neue Homepage mit einer virtuellen "Jobbörse" ein einzigartiges, flexibles Suchsystem mit digitalisierten Bewerberanzeigen von älteren, langzeitarbeitslosen Menschen, die auf der Suche nach Arbeit sind. "Die Homepage richtet sich speziell an Arbeitgeber, die schnell, einfach und kostenfrei eine Vorauswahl für eine freie Arbeitsstelle vornehmen wollen. Die meisten Bewerber sind sofort verfügbar, sodass schnellstmöglich nach einem Bewerbungsgespräch die vakante Stelle besetzt werden kann", meint 50plus-Projektleiter Christian Klemp, der den Beschäftigungspakt Südwest koordiniert. Neben dem Ortenaukreis gehören diesem Bündnis die Jobcenter der Landkreise Emmendingen, Waldshut, Bodenseekreis, Biberach und Tuttlingen, sowie seit Januar 2011 der Breisgau-Hochschwarzwald und die Stadt Freiburg an. Seit Januar 2012 gehört ebenso das Jobcenter des Landkreises Lörrach zum Beschäftigungspakt Südwest.