Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
Am Donnerstag, 4. Oktober beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Deckschicht auf der Kreisstraße 5342 zwischen Kippenheimweiler und Nonnenweier. Bis Montag, 8. Oktober wird die Deckschicht abgefräst. Die Fahrbahn ist halbseitig befahrbar, der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt.Zum Einbau der neuen Asphaltdecke am Mittwoch, 10. Oktober und Donnerstag, 11. Oktober muss die Kreisstraße in zwei Abschnitten für den Verkehr voll gesperrt werden. Im ersten Abschnitt wird am Mittwoch, 10. Oktober, die Kreisstraße zwischen der Zufahrt zur Firma Vogel-Bau in Kippenheimweiler bis Nonnenweier für den Verkehr voll gesperrt. Die Anfahrt zur Firma Vogel-Bau ist von Osten her möglich. Die Kreisstraße 5368 bei Wittenweier wird ebenfalls voll gesperrt. Am Donnerstag, 11. Oktober, wird die K 5342 in Kippenheimweiler zwischen der Einmündung der Bahnhofstraße in die Kreisstraße und der Firma Vogel-Bau für den Verkehr voll gesperrt. Die Zufahrt in die Bahnhofstraße sowie - von Westen kommend - zum Werk der Firma Vogel-Bau ist weiterhin möglich. An diesem Tag wird ebenfalls ein Teilstück der Kreisstraße Richtung Langenwinkel bis zur Einmündung Bastianweg in Kippenheimweiler für den Verkehr voll gesperrt.Eine Umleitung schildert die Straßenmeisterei Lahr aus.