Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Winter in Offenburg.
  • Wir beraten Sie gerne.

Betroffene im Ortenaukreis möchten mit Unterstützung der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen des Landratsamts Ortenaukreis eine Selbsthilfegruppe „Bauchspeicheldrüsenerkrankungen Ortenau“ gründen. Die Gruppe ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmern das in unterschiedlichster Art auftretende Krankheitsbild bei regelmäßigen Treffen zu thematisieren, ihre Erfahrungen auszutauschen und erkrankte Menschen aufzufangen, die seelische Unterstützung brauchen oder einfach nur reden wollen. Die Gesprächskreise bieten durch Beispiele aus der Gruppe Rat und helfen, die Krankheit zu begreifen und anzunehmen. Auch für Familienangehörige, die mit dieser Diagnose nur schwer umgehen können, ist die Selbsthilfegruppe offen.

Die 15 bis 20 Zentimeter große Bauchspeicheldrüse nimmt im Stoffwechselprozess des Körpers eine zentrale Rolle ein. Erkrankungen bei diesem Organ sind in der Regel schmerzhaft und bedrohlich. Für die Betroffenen und Angehörigen stellt die Krankheit oft einen großen Einschnitt in ihrem Leben dar und löst Ängste aus.

Weitere Informationen zur geplanten Gruppe gibt es bei der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen unter der Telefonnummer 0781 805 9771.