Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Der Sozialausschuss des Ortenaukreises tagt am Dienstag, 25. Februar, um 15 Uhr öffentlich im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts in der Badstraße 20 in Offenburg.Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Bericht über die Arbeit und die Budgetplanung 2014 der Kommunalen Arbeitsförderung Ortenaukreis (KOA). Außerdem geht es um die Einführung eines kommunalen Programms zur Beschäftigung ehemaliger Arbeitsloser bei den Ortenauer Arbeitsfördergesellschaften sowie um die Kostenübernahme für den Kontaktladen in Offenburg. Danach gibt Sozialdezernent Georg Benz einen Zwischenbericht über die Arbeit der Vernetzungsstelle Bürgerschaftliches Engagement, stellt den Bestand sowie den voraussichtlichen Bedarf an stationären Altenpflegeheimplätzen bis 2020 dar und erläutert, welchen Mietspiegel der Landkreis zur Berechnung der Grundsicherung für Arbeitssuchende und für Menschen im Alter sowie mit Erwerbsminderung zu Grunde legt.Die Unterlagen zur öffentlichen Sitzung sind im Internet unter  zu finden.