Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Tulpen
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
Für die kulturell-kulinarische Veranstaltungsreihe „DORT-Donnerstags in der Ortenau“ gibt das Landratsamt Ortenaukreis zum dritten Mal den Startschuss. „Jeden Donnerstag von April bis Dezember, genauer gesagt vom 4. April bis zum 19. Dezember, werden ganz nach dem Motto „Donnerstags in der Ortenau - Genuss mit allen Sinnen“ wieder spannende Veranstaltungen geboten, die sowohl kulturelle als auch kulinarische Besonderheiten der Region kombinieren“, erklärt die stellvertretende Tourismusbeauftragte des Landratsamts Ortenaukreis, Lisa Spitzmüller. „Wir freuen uns auch in diesem Jahr unseren Einwohnern und Gästen eine vielfältiges und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm bieten zu können und möchten uns hierfür bei den zahlreichen Veranstaltern bedanken!“, so Spitzmüller weiter.Auf Wunsch der Teilnehmer der letzten beiden Jahre hat der Ortenaukreis die Donnerstag-Veranstaltungen in diesem Jahr erstmals bis in den Dezember ausgeweitet. So können Gäste in den beiden Wintermonaten November und Dezember auch erstmals die weihnachtliche Ortenau erleben und sich mit DORT auf die bevorstehende Weihnachtszeit einstimmen. Die rund 100 Events, die sich mit der Kulinarik und Kultur des Ortenaukreis befassen, sind vielfältig. Angefangen bei ausgefallenen Stadt- und Kräuterführungen, Konzerten, Theateraufführungen bis hin zu Wanderungen, musikalischen Sommerabenden oder stimmungsvollen Sekt- und Weinproben können die DORT-Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Besonderheiten und kulinarischen Köstlichkeiten der Ortenau mit allen Sinnen entdecken und erleben.Startschuss der Veranstaltungsreihe ist am kommenden Donnerstag, 4. April. Um astronomische Uhren in der Region und Köstlichkeiten der Winzergenossenschaft Waldulm geht es in Kappelrodeck-Waldulm; unter dem Motto „Z’Licht gehen in Vollmer’s Mühle“ steht ein Brauchtumsabend mit regionalem Vesper und anschließendem Laternengang in Seebach. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es in einem zweisprachigen Programmflyer, der im Landratsamt Ortenaukreis, in den Tourist-Informationen, Rathäusern und teilnehmenden Betrieben ausliegt. Außerdem kann der Flyer im Internet unter  eingesehen und heruntergeladen werden.