Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
In Anlehnung an den Fotowettbewerb OBJEKTIV 50, der im vergangenen Jahr vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) ausgerufen wurde, entwickelte jetzt die Kommunale Arbeitsförderung Ortenaukreis KOA/Perspektive 50plus eine eigene Plakatserie. Auf sechs Plakaten werden unter dem Motto „Zu alt? Nein“ ältere Arbeitnehmer in ihrer beruflichen Umgebung und von bester Seite gezeigt: dynamisch, erfahren, umsichtig, routiniert, seriös und zuverlässig. „Wir möchten Arbeitgeber mit dieser Aktion verstärkt auf unsere Jobbörse im Internet aufmerksam machen“, betont Paktkoordinator Christian Klemp.Mit dem Hinweis „Zwei Klicks zum neuen Personal“ wird der Betrachter der Plakate direkt zur Homepage des Beschäftigungspaktes Südwest geführt, wo sich derzeit rund 180 ältere Menschen für neue Jobs bewerben, davon etwa 80 Personen aus dem Ortenaukreis. Für die Plakatserie wurden Fotomotive des Karlsruher Fotografen Felix Groß verwendet, der beim Bundeswettbewerb zu den offiziellen OBJEKTIV 50-Preisträgern gehörte. Die Fotoserie wird außerdem den neun Paktpartnern des Beschäftigungspaktes Südwest, zu dem auch die KOA/Perspektive 50plus gehört, zur Verfügung gestellt – die Mitgliedes des Paktes hatten diese Motive kürzlich gemeinsam ausgewählt.Interessenten können sich die sechs Plakatmotive auch auf der Homepage des Beschäftigungspaktes Südwest ansehen und sich kostenlose Exemplare bei der KOA/Perspektive 50plus bestellen.