Hilfsnavigation

Bereitschaftspflege

Wir suchen Fachkräfte aus pädagogischen Berufen, die bereit sind, Kinder oder Jugendliche vorübergehend in familiärer Bereitschaftsbetreuung aufzunehmen.

Wenn Sie

  • nicht bzw. nur geringfügig berufstätig sind 
  • sich vorstellen können, Kinder und Jugendliche die aus Krisensituationen kommen, für eine bestimmte Zeit zu betreuen, 
  • offen, belastbar und flexibel sind, 
  • ein Zimmer für ein Pflegekind zur Verfügung stellen können, 
  • und Ihre Familie, insbesondere Ihr Ehe-/Lebenspartner sich mit Ihnen engagieren will, dann sollten Sie sich bewerben.

Wir erwarten eine enge Kooperation mit unseren Fachstellen Pflegestellenkoordination und Kommunaler Sozialer Dienst.

Wir bieten fachliche Vorbereitung und Begleitung, Gruppensupervision und Fortbildung. Die Tätigkeit wird mit einem angemessenen Pflegegeld vergütet.

Nähere Auskünfte und die Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei Herrn Gertis, Pflegestellenkoordination, unter oben angegebener Telefonnummer.

Gerne können Sie sich zur näheren Information unser Bereitschaftspflege-Faltblatt im PDF-Format herunter laden.

Verfügbare Formulare

Kontakt

Jugendamt
Badstraße 20
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-1373
Fax: 0781 805-9777

Kontaktformular

weitere Infos