Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Zuwendungen werden nur für Vorhaben bewilligt, die vor Bekanntgabe des Zuwendungsbescheids noch nicht begonnen worden sind (VV Nr. 1.2 zu § 44 LHO). Die Markterkundung sowie die Einleitung eines Ausschreibungsverfahrens (incl. Preisverhandlung) vor Erteilung eines Zuwendungsbescheids sind zuwendungsunschädlich. Die verbindliche Bestellung der Anlage (Abschluss von Lieferungs- oder Leistungsverträgen) darf jedoch erst nach Erhalt des Zuwendungsbescheids erfolgen.
  • Der Zuwendungsempfänger verpflichtet sich, die geförderte Displayanlage mindestens in den Jahren 2020 bis 2022 für insgesamt 12 Monate während der Motorradsaison (von ca. Mai bis Oktober) an Straßen mit hohem Motorradaufkommen und entsprechender Lärmbelastung einzusetzen. Dies ist durch entsprechende Daten zur Beschwerdelage (Bürgerbeschwerden, Presseberichte, bei Gemeinde oder Polizei vorliegende Informationen u.ä.) und ggf. mit Daten über Motorradaufkommen aus dem Verkehrsmonitoring der LST zu belegen.
  • Der Einsatz der Displayanlage ist gegenüber dem Fördergeber mit einem Verwendungsnachweis zu belegen. 
Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government