Hilfsnavigation

Geänderte Öffnungszeiten

Ab dem 7. August bleibt die Führerscheinbehörde mittwochs ganztags geschlossen. >> zur Pressemitteilung

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Frühling in der Ortenau
  • Gefördert werden die Unterhaltungs- sowie Ladeinfrastrukturkosten für Elektrofahrzeuge bis zu einem maximalen Nettolistenpreis von 60.000 Euro
  • Festbetrag in Form eines Zuschusses für gewerbliche und kommunale E-Flotten

Höhe:

  • 5.000 Euro bei gekauften und 1.666,66 Euro pro Jahr bei geleasten Elektrofahrzeugen (maximal 3 Jahre) in Backnang, Esslingen, Freiburg, Heilbronn, Herrenberg, Leonberg, Ludwigsburg, Mannheim, Mühlacker, Ravensburg, Reutlingen, SIndelfingen, Stuttgart, Tübingen und Ulm
  • 3.000 Euro bei gekauften und 1.000 Euro pro Jahr bei geleasten Elektrofahrzeugen in allen anderen Gebieten von Baden-Württemberg

Elektrofahrzeuge sind PKW, vierrädrige (Leicht-)Kraftfahrzeuge und leichte Nutzfahrzeuge bis 3,5 t mit Elektroantrieb.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government