Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau

In Form eines Praktikums erkunden Sie einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, einer Behörden oder einer Einrichtungen.

Sie suchen sich einen Praktikumsplatz, der Ihren Interessen und Berufswünschen entspricht. Dabei sollten Sie darauf achten, dass es sich bei der Praktikumsstelle um einen Ausbildungsbetrieb handelt. Mit einer schriftlichen Bewerbung oder einem Telefonat stellen Sie sich bei einem Unternehmen / einer Institution vor.

In der Regel beträgt die Dauer des Praktikums eine Schulwoche. Den genauen Termin für Ihr Praktikum teilt Ihnen die Schule mit.

In der Regel teilen Sie anhand eines Rückmeldebogens Ihrer Schule den ausgewählten Betrieb mit und Ihre Schule entscheidet dann, ob die Praktikumsstelle genehmigt wird. Eine Vor- und Nachbereitung, wie zum Beispiel ein Praktikumsbericht, gehören zur Durchführung des Praktikums dazu.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government