Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau

Im Frühjahr bietet die Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau, Landespflege im Landratsamt Ortenaukreis verschiedene Schnittkurse an. Die Theorie findet im Amt für Landwirtschaft in Offenburg, Prinz-Eugen-Straße 2, statt, die Praxis in den Gärten der Teilnehmer. Anmeldungen nimmt das Amt für Landwirtschaft telefonisch 0781 805 7100 oder per E-Mail an: Landwirtschaftsamt@ortenaukreis.de entgegen. Dort erhalten Interessierte weitere Details zu den Kursen.

Ziergehölze im Hausgarten schneiden
Inhalte: Grundlagen, Einteilung von Schnittgruppen, Schnitt von frühjahrs- und sommerblühenden Ziersträuchern, Kletterpflanzen und Rosen, Erhaltungs- und Verjüngungsschnitt, häufige Schnittfehler.
Theorie: Dienstag, 1. März 2016, 18.30 bis 21.30 Uhr, Praxis: Samstag, 5. und 12. März, jeweils von 9 bis 13 Uhr in Gärten der Teilnehmer, ein Sommerschnitttermin folgt. Der Kurs kostet 80 Euro.

Beeren- und Baumobst im Hausgarten schneiden
Inhalte: Grundlagen des Obstbaumschnittes, Pflanz-, Erziehungs- und Pflegeschnitt, häufige Schnittfehler, wichtige Krankheiten und Schädlinge.
Theorie: Donnerstag, 25. Februar, 3. und 10. März 2016, jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr, Praxis: Samstag, 27. Februar, 5. und 12. März 2016 jeweils von 9 bis 13 Uhr in Gärten der Teilnehmer, Pflanzenschutz: Dienstag, 10. Mai 2016, 18 bis 20.30 Uhr, ein Sommerschnitttermin folgt. Der Kurs kostet 120 Euro.

Obstgehölz- Schnittkurs für Brenner und Nebenerwerbslandwirte
Inhalte: Schnitt von klein- und großkronigen Obstbäumen für Brennereizwecke. Ort: Kinzigtal.
Theorie: Freitag, 26. Februar 2016, 19 bis ca. 22 Uhr, Praxis: Samstag, 27. Februar 2016, 9 bis ca. 13 Uhr. Der Kurs kostet 40 Euro.

Kurs für Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre
Inhalte: Wie pflanze und schneide ich Obstgehölze und Beerensträucher? Was muss ich bei der Pflege beachten? Ort: Kinzigtal, Harmersbachtal.
Termin: Samstag, 5. März 2016, 9 bis 13 Uhr. Der Kurs kostet 25 Euro.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government