Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.

Nach den beiden sehr erfolgreich durchgeführten Putzeteaktionen 2013 und 2014 führt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis am Samstag, 19. März 2016, die dritte Auflage der Kreisputzete durch. Kindergärten und Schulen können die Putzeteaktion auch dieses Mal wieder bereits in der Woche davor, vom 14. bis 18. März, durchführen.

Bei der letzten Putzete haben sich fast 7.000 Menschen aus dem Ortenaukreis beteiligt und natürlich hoffen die Veranstalter im kommenden Frühjahr die 10.000er Marke zu überschreiten.

Interessierte Ortenauer können sich schon jetzt auf der Homepage des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis (www.abfallwirtschaft-ortenaukreis.de) über die 3. Ortenauer Kreisputzete informieren. Von der Startseite aus wird man über das Stichwort „3. Ortenauer Kreisputzete“ direkt auf die entsprechende Seite weitergeleitet.

„Um den Teilnehmern eine frühzeitige Planung zu ermöglichen“, erklärt Abfallberater Johann Georg Kathan, „geben wir den Termin schon jetzt bekannt“. Anmeldungen zur Kreisputzete können - allerdings erst nach den Weihnachtsferien - wie bei den vorangegangenen Kreisputzeten auch, nur direkt bei den Städten und Gemeinden erfolgen. Teilnehmer erhalten auch dieses Mal wieder vor der Putzete eine Warnweste und ein Paar Handschuhe sowie danach einen Zuschuss von 4 Euro.

Weitere Auskünfte gibt es bei der Abfallberatung des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft Ortenaukreis unter Tel. 0781 805-9600 oder per E-Mail an: abfallwirtschaft@ortenaukreis.de.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government