Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.

Wer Haushaltsgegenstände oder Möbel an Zuwanderer spenden möchte, kann sich auf dem zentralen Internetportal für Flüchtlingshilfe in der Ortenau unter www.ortenaukreis.de/helfen darüber informieren, wo solche Gegenstände gebraucht werden. Darauf weist das Landratsamt Ortenaukreis hin. Auf dem Portal tragen ehrenamtliche Helfer oder auch Gemeinden ihren konkreten Bedarf an Sachspenden ein.

Neben der Koordination von Spenden und Hilfsangeboten gibt die Plattform rechtliche und organisatorischen Informationen und einen Überblick über die Ansprechpartner in den Behörden und die verschiedenen Helferorganisationen in den Ortenauer Kommunen – von Helferkreisen über Kleiderkammern bis hin zu Dolmetscherpools. Die Seite ergänzt damit die Internet- und Facebookseiten der lokalen Helferkreise.

Das Landratsamt ruft Helferkreise dazu auf, sich aktiv an der Gestaltung des Internetportals zu beteiligen und etwa Spendenbedarfe anzumelden, Kontaktdaten einzupflegen oder Veranstaltungen zu veröffentlichen.

Bei Anliegen zur Flüchtlingshilfe steht Ursula Moster vom Migrationsamt den ehrenamtlichen Flüchtlingshelfern im Landkreis als Ansprechpartnerin unter Telefon 0781 805 9153 oder per E-Mail unter ursula.moster@ortenaukreis.de zur Verfügung.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government