Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.

Das Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis bietet am Dienstag, 10. November, von 14 bis 17:30 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung ein Seminar an.

Alle landwirtschaftlichen Direktvermarkter sind zu den Themen „Lebensmittelüberwachung: Welche Hygienevorschriften sind zu beachten und wie muss ich meine Produkte kennzeichnen?“ eingeladen. Zwei Lebensmittelkontrolleure geben Hinweise und Tipps zur Wiederholungsbelehrung nach Paragrafen 42 und 43 Infektionsschutzgesetz und der Lebensmittelhygiene-Verordnung. Inhalt werden auch die seit 2014 geltenden neuen Kennzeichnungsregeln sein.

Die Veranstaltung findet statt im Amt für Landwirtschaft, Prinz-Eugen-Straße 2, 77654 Offenburg. Anmeldungen nimmt das Amt für Landwirtschaft unter Tel. Nr. 0781 805 7100 oder mareike.schubert@ortenaukreis.de entgegen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government