Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.

Der vor vier Wochen gestartete Fotowettbewerb „Unsere schöne Ortenau“ des Landratsamts Ortenaukreis geht in den Endspurt.

„Wir haben bereits über 200 Fotos erhalten. Der Großteil der eingegangenen Bilder spiegelt die Vielfalt der Natur und Landschaften in unserem Landkreis wieder“, so die Zwischenbilanz der stellvertretenden Tourismusbeauftragte des Ortenaukreises, Petra Kiefer. Sie gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den Tipp, gerade in der Schlussphase auch in den anderen Kategorien noch viele tolle Fotos mit ortenau-typischen Motiven einzusenden. Dort seien die Chancen auf einen Preis noch höher.

Bis zum 26. Juli 2015 kann sich jeder - egal ob Ortenauer oder Besucher, Hobby- oder Profifotograf, Gemeinde oder Tourist-Information – mit seinen schönsten Fotos über die Internetseite des Landratsamts (www.ortenaukreis.de/fotowettbewerb) bewerben. Neben der Kategorie Naturschönheiten können Fotos zu den Kategorien Baudenkmäler / Sehenswürdigkeiten, Erholung / Sport / aktiv sein, Wein und Kulinarik sowie Tradition und Lebensart für den Wettbewerb eingereicht werden. Die besten Fotos der einzelnen Kategorien werden von einer unabhängigen Fachjury prämiert. Im Anschluss werden die Siegerfotos auf der touristischen Internetseite des Kreises sowie in der Presse veröffentlicht.

Den Siegern winken attraktive Preise, die vom Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach, dem Naturzentrum Rheinauen in Kappel-Grafenhausen, dem Europa-Park in Rust, dem Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach sowie der Markt-Scheune in Berghaupten gesponsert sind. Die Preise werden den Gewinnern im Rahmen einer Siegerehrung im Weingut Schloss Ortenberg im September überreicht.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government